Suche
  • ms-stuntzstr-55

Nachhaltige MSS-Taschen von der Klasse 7/8 D

In der siebten und achten Jahrgangsstufe ist gemäß Lehrplan im Fach Wirtschaft und Beruf ein Klassenprojekt vorgesehen, in dessen Kontext die Schülerinnen und Schüler ihr klasseneigenes Produkt planen, organisieren, durchführen und reflektieren.

Die Klasse 7/8 D entschied sich hierbei, etwas zu kreieren, von dem alle etwas haben und das zugleich nachhaltig ist: Die jungen Künstlerinnen und Künstler gestalteten für jede Klasse der Schule eine kleine Tasche, z. B. für ein Klassentagebuch, aus recyceltem Baumwollstoff mit dem Schullogo auf der Vorderseite und einem individuellen Design auf der Rückseite. Auch die Stofffarben sind biologisch abbaubar.

Die 7/8 D wollte demonstrieren, dass Nachhaltigkeit nicht nur großen Spaß macht, sondern auch die ganze Schulfamilie vereint! Die Taschen wurden vor den Sommerferien Frau Müller übergeben und warten nun auf ihre neuen Besitzerinnen und Besitzer, bis es wieder heißt: „Los geht’s, im neuen Schuljahr!“

Somit wünscht die Klasse 7/8 D schöne Sommerferien sowie sodann einen guten Start in ein neues, gelingendes Schuljahr 2021/2022!


32 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen