Suche
  • ms-stuntzstr-55

(Herzens-)Wärme für Schülerinnen und Schüler

Wenn es schneit im Winter, erfreuen uns zumal ganze Meere an glitzernden Schneekristallen mit ihrer schillernd-weißen Pracht! Als Schneedecke legen sie sich schützend über Blumen, Büsche, Bäume und Gras und ermöglichen somit neues Leben im Frühjahr.


Diesen Schutz und diese Fürsorge hat sich auch die Stiftung Schneekristalle der bekannten Skirennläuferin Michaela Gerg zum Ziel gesetzt: Sie unterstützt Kinder und Jugendliche und schenkt ihnen neue Chancen und Entwicklungsmöglichkeiten durch sportliches Miteinander.

Auch unseren Deutschklassen wird von der Organisation hilfsbereit, unkompliziert und nachhaltig unter die Arme gegriffen, und das nicht zum ersten Mal! Bereits im letzten Winter wurden den Lernenden zum Beispiel wundervolle Skitage mit Übernachtungen und leckerem Essen ermöglicht, die den Schülerinnen und Schülern nicht nur das Skifahren lehrten und große Freude bereiteten, sondern auch deren Zusammenhalt und Selbstbewusstsein stärkten!


Am 23. Februar 2021 durften Frau Kabadayi und Frau Ertl, stellvertretend für ihre Schülerinnen und Schüler der 5/6 D und der 7/8 D, von Frau Fuchs als Vertreterin der Stiftung einen ganz besonderen Schatz erhalten: von den Mitarbeiterinnen der Organisation in liebevoller Handarbeit gehäkelte und in coolem Design gestaltete, wunderbar wohlig-warme Mützen, die nicht nur kalte Ohren, sondern auch die Herzen wärmen! Diese bekommen die Kinder und Jugendlichen zusammen mit dem Zwischenzeugnis und freuen sich bis dahin schon sehr auf sie!


Ein herzlicher und riesiger Dank für die zauberhaften Mützen, die konstante Hilfsbereitschaft und die unschätzbar wertvolle Kooperation mit unserer Schule ergeht an Frau Fuchs und die Stiftung Schneekristalle, denn Sie schaffen Zukunft für Menschen, die zu unserer Zukunft werden, welche im Jetzt beginnt!


Link der Stiftung Schneekristalle:

www.stiftung-schneekristalle.org


19 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen